Herzlich willkommen!

Der Musikverein Willsbach e.V. begrüßt Sie recht herzlich auf seiner Homepage. Hier können Sie Sich gezielt über den Verein informieren oder einfach nur ein bisschen durch die Seiten stöbern.

 

Unter Termine erhalten Sie eine Übersicht, wo Sie uns antreffen können und bei welchen Festen wir mitwirken.

 

Kommen Sie zum Beispiel mit Ihrem Kind oder Enkelkind zu unserem Kinderfasching am 26.02.2017 in die Willsbacher Hofwiesenhalle. Für die Fans der böhmisch-mährischen Musik veranstalten wir dieses Jahr unseren 3. Böhmischen Abend mit unseren Musikfreunden, den Staufener Musikanten, am 22.04.2017. Termin unbedingt vormerken!


MV Blog

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten rund um den Musikverein Willsbach e.V.

Sa

22

Apr

2017

3. Böhmischer Abend in Willsbach

Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Musikverein Willsbach am 22. April 2017 ab 19:30 Uhr seinen Böhmischen Abend in der Willsbacher Hofwiesenhalle. Saalöffnung ist bereits um 18:30 Uhr. Wie bereits an den ersten beiden Abenden sind auch die Staufener Musikanten mit von der Partie.

 

Alle Freunde der böhmisch-mährischen Blasmusik sind herzlich eingeladen, bei Polka, Walzer und Marsch zu klatschen, zu schunkeln und zu tanzen. Da das alles hungrig und durstig macht, wird auch für's leibliche Wohl gesorgt sein. Wir Musikanten wissen bestens, was der Körper zum feiern braucht.

 

mehr lesen

So

26

Feb

2017

Kinderfasching 2017

Am 26.02.2017 um 14:01 Uhr ist es wieder soweit und die Türen zur Hofwiesenhalle öffnen sich für kleine und große Piraten und Prinzessinnen.

mehr lesen

Do

15

Dez

2016

Alle Jahre wieder...

Der Musikverein Willsbach wünscht Ihnen eine frohe, stressfreie und musikalische Adventszeit. Gern möchten wir Sie jetzt schon zu unserem traditionellen "Weihnachtslieder spielen" unterm Christbaum einladen. Am 25. Dezember spielen wir ab 17:00 Uhr auf dem Marktplatz in Willsbach. Es gibt auch wieder leckeren Glühwein und Kinderpunsch.

mehr lesen

Wer die Musik nicht liebt, ist kein Mensch,
wer die Musik liebt, ist ein halber Mensch,
wer die Musik ausübt, ist ein ganzer Mensch."

Johann Wolfgang von Goethe